Ämter in der SV

Schülersprecherinnen

Die Schülersprecherin und ihre Vertreterin haben die Aufgabe, die Arbeit der SV zu koordinieren, was bedeutet, dass sie im Blick haben, welche Aufgaben von wem erledigt werden, und dass sie die SV-Sitzungen planen. Es bedeutet nicht, dass sie die ganze Arbeit machen. Außerdem sprechen Schülersprecherinnen mit unsere Schulleitung, wenn wir mal etwas Größeres planen und um mit dieser in Kontakt zu bleiben. Wenn die Schülersprecherin und die Vertreterin, erst mal keine Mitgleider des Schülerinnenrates sind haben auch sie dort ein Mandat. Unsere Schülersprecherinnen sind Lara und Noemi

Vertreterinnen in der Schulkonferenz

Die Schulkonferenz ist das höchste, beschlussfassende Gremium einer Schule. Unsere Schulkonferenz setzt sich aus sechs LehrerInnen, sechs ElternvertreterInnen und sechs Schülervertreterinnen zusammen und tagt normalerweise zwei Mal im Schuljahr. Die Schülersprecherin und Vertreterin sind automatisch in die Schulkonferenz delegiert. Die übrigen Vertreterinnen der Schülerinnenschaft werden vom Schülerrat gewählt. Unsere Schulkonferenz Mitglieder sind Lara, Noemi, Clara, Nadine, Helene und Ronja.

Bezirksdelegierte

Die Bezirksdelegierten sind unsere Vertreterinnen auf den ca. drei Mal jährlich stattfindenden Bezirksdelegierten Konferenzen, kurz BDK. Dort werden Themen besprochen die die SchülerInnen aus ganz Münster betreffen. Auf der ersten BDK des Schuljahres wir außerdem immer der Bezirksvorstand, kurz BeVo, gewählt. Unsere Bezirksdeligerten sind Christina, Julika, und Hannah  und Nele.

Kassenwart

Die Kassenwartin der SV verwaltet und „bewacht“ unser Bargeld. Unsere Kassenwartin ist Ronja. Sie wird durch Sophia als Kassenprüferin unterstützt.

Mini-SV Leiterinnen

Die Mini-SV Leiterinnen beaufsichtigen, unterstützen, beraten und koordinieren die Projekte der Mini-SV. Unsere Mini-SV Leiterinnen sind Juliane, Marisa,  und Julia.

Rechtsbeauftragte

Die Rechtsbeauftragte ist dafür zuständig die SV bei Wahlen und anderen Aktionen über unsere Rechte, Pflichten und Aufgaben, nach dem SV-Erlass und dem NRW Schulgesetz und der mitwirkungsordnung des Bistums zu unterrichten. Weiteres folgt

SV-Pausen:

Dienstags 2. große Pause

Donnerstags 2. große Pause

Im SV-Raum (im Keller neben dem Selbstlernzentrum).